Mittwoch, 20. März 2013

Es ist vollbracht!

                                   Hurra

Endlich habe ich ein Blog. Wer hätte gedacht, dass mir der wichtige Schritt gelingt, meine Ideen und Werke je einer (hoffentlich) breiten und interessierten Öffentlichkeit mitzuteilen? Dank Google habe sogar ich technisch völlig Unbegabte diese schwierige Geburt unbeschadet überstanden. Ich freue mich riesig und möchte alle Leser einladen, mit einem virtuellen Glas Sekt auf den Geburtstag meines Babys anzustoßen und ihm ein langes, erfolgreiches Leben zu wünschen. 



                        Hoch die Tassen und Prost!


Hach, jetzt hat das Neugeborene doch tatsächlich ein paar Spritzer des edlen Getränks aufs Köpfchen bekommen und schaut ziemlich verdutzt aus der Wäsche ... Macht nix. So ist es gleich getauft. Geburtstag: 20. März 2013, Taufe ebenfalls. Fehlt nur noch der Name. Nun, da wollen wir nicht lange grübeln. Nennen wir das Blog doch einfach "Gloria", so,  wie auch die glückliche Mutter heißt.

Jetzt muss das Süße aber erst einmal schlafen. Ihm fallen schon die Guckerchen zu. Natürlich werde ich mit Argusaugen seine Träume bewachen, ist klar. Deshalb sage ich "Tschüs bis morgen".  Gratulationen nehme ich jedoch sehr, sehr gern entgegen!!!.  





 

Kommentare:

  1. Find ich auch :) Hoffen wir, dass viele Menschen Freude damit haben werden

    AntwortenLöschen
  2. Suuuper! Es geht kontinuierlich voran, ein schöner Blog.
    Glückwunsch und von Herzen riesigen Erfolg!

    AntwortenLöschen
  3. Ich gratuliere zu diesem tollen Blog. Möge er wachsen und gedeihen. :-)))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank für Eure Glückwünsche und die Mut machenden Kommentare :-) Da dürfte ja eigentlich nichts schiefgehen. Bin schon gespannt, wie sich das Baby entwickelt und freue mich auf weiteren Gedankenaustausch!

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch!!
    Wünsche Dir viel Spaß und vor allem großen
    Erfolg mit Deinem süßen Blog.
    Freue mich auf die kommenden Werke ;)

    AntwortenLöschen